Kontaktjonglage-Forum Foren-Übersicht
Autor Nachricht

Index <  Kontaktjonglage mit Bällen  ~  do it yourself?!

Igor
Verfasst am: 21.10.2011, 04:36 Antworten mit Zitat
Beiträge: 7
hallöchen alle zusammen!
Ich hab mal eine frage, bin zwar neu hier, hab aber schon immer ein fabel für do it yourself! Wollte mal frage ob das machbar ist. Geht los: wie kann man sich einen kontakt ball selber machen? Die frage stellte ich mir schon einige zeit! Da hab ich mir gedacht, wenn man jetzt in den bastelladen geht und hohlt sich einmal so eine aufklappbare kugel, modeliermasse und nötigfalls noch luftballons! Man nimmt die modelliermasse und formt eine kugel, eine waage muss dabei liegen denn wir wollen auf 320g kommen! Ich geh jetzt mal von einer 100er aus deswegen soviel, wärend es trocknet schleifen wir die lustigen ösen ab! In die eine hälfte, knietschen wir folie rein! Das gleiche mit der anderen. Wenn das gewicht getrocknet ist, mittig in die eine hälfte und mit der anderen verschließen, gucken ob es geht, wenn nötig ausbalancieren. Zum schluss oder auch nicht, die ziepfel vom ballon abschneiden und über die kugel streifen, wegen den grip. Das letzte muss man aber nicht!

Das wäre meine idee! Ob das geht??? Hat das schon mal jemand ähnlich versucht??? Habt ihr einen anderen vorschlag???

Igor

_________________
Rolle rolle rolle mein Ball!!^^
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BB
Verfasst am: 26.10.2011, 18:18 Antworten mit Zitat
Benutzer-Profile anzeigen Beiträge: 511
Hi Igor,

das Problem mit den Acrylschalen aus dem Bastelladen ist - so ist meine Erfahrung - dass diese sehr leicht brechen, splittern, platzen wenn sie runterfallen (im ungefüllten und gefüllten Zustand).
Kleinere gefüllt für Handflächentricks sind ganz ok, aber auch sehr empfindlich bei Stürzen.

Aber vielleicht hast du mehr Erfolg!

Irgendjemand hatte auch mal einfach einen Stageball gefüllt... da ist zumindest die Hülle nicht so zerbrechlich.

Gruß,

BB-)
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Zoé95
Verfasst am: 28.10.2011, 20:25 Antworten mit Zitat
Beiträge: 120
Ja.. ich habe meinen Stageball mit Spaghetti gefüllt. (kein Witz!) Man muss dazu nur mit einer Ahle ein kleines Loch bohren, die Spaghetti reinzubringen dauert etwas, aber es funktioniert, sie wurde ca. 90g schwerer.

_________________
Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann. (Francis Picabia)
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BB
Verfasst am: 29.10.2011, 08:13 Antworten mit Zitat
Benutzer-Profile anzeigen Beiträge: 511
Super Idee! Da hat man dann auch nicht das "raus riesel Problem" Cool

BB-)
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wurzel
Verfasst am: 15.08.2013, 20:14 Antworten mit Zitat
Beiträge: 35
Ich habe Deko-Kugeln aus Edelstahl mit Sand gefüllt
Die haben zwar auch schon schwer unter mir gelitten,
sind aber entgegen Acryl unkaputtbar

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  

Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.