Kontaktjonglage-Forum Foren-Übersicht
Autor Nachricht

Index <  Kontaktjonglage Allgemein - Smalltalk  ~  Wie viel übt ihr?

Zoé95
Verfasst am: 14.05.2010, 19:33 Antworten mit Zitat
Beiträge: 120
Hi! winken
Ich habe mal eine Frage, wie viel übt ihr? und wie oft? und übt ihr mit Musik, bzw. zu welcher? Ich mache noch nicht so lange Kontaktjonglage, habe mir allerdings vorgenommen pro Tag 20-30 Minuten zu üben. tanzt Meistens übe ich zu einer Radiosendung, die ich jeden Tag höre.
lg
Zoé95

_________________
Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann. (Francis Picabia)
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
temotshin
Verfasst am: 14.05.2010, 19:34 Antworten mit Zitat
Beiträge: 85
Zwischen 2 bis 3 Stunden, wenn ich denn übe, für gewöhnlich 5 Tage die Woche.

Ich habe für gewöhnlich keine Musik an um mich besser zu konzentrieren.

_________________
Scheiße gleich machts klirr Sad
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
Rukiii
Verfasst am: 14.05.2010, 23:35 Antworten mit Zitat
Beiträge: 206
Sehr unterschiedlich. Ich versuche zumindest jeden Tag meine Kugel in die Hand zu nehmen. Dauer variiert dann doch sehr arg, von Minuten bis Stunden xD
Musik..oh Musik ist bei mir ein muss..wenn möglich! Meistens etwas ruhiges..im mom gerne Al Andaluz Projekt oder anderes Mitteralterzeugs. Kein Metal..das funktioniert bei mir gar nicht xD

_________________
Hey little crystal ball, you are my world now, 'cause the old one is crashing down!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
--Leon--
Verfasst am: 03.06.2010, 07:45 Antworten mit Zitat
Beiträge: 14
Also übe täglich zwischen 30min und 1,5std,je nach Lust und Laune.Die Musik schwankt von House bis zu Mittelalter,ohne Musik würde es zwar auch gehen aber ich finde das gehört irgendwie dazu.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kerry
Verfasst am: 03.06.2010, 09:50 Antworten mit Zitat
Benutzer-Profile anzeigen Beiträge: 1671
Hm, bei mir war das auch mal so...

Inzwischen steh' ich ab und zu mit ner Kugel oder zweien in der Hand auf ner Bühne oder so...da wird dann einen Tag vor Anreise leicht panisch geübt, nach dem Event knall' ich dann die Kugeln in ne Ecke oder lass' sie gleich im Auto liegen und mach' erstmal zwei-drei Tage gar nix. Nach einigen weiteren Tagen pendelt es sich dann wieder auf ein "bei gutem Wetter mindestens ne Stunde" und "bei schlechtem Wetter is alles doof 10 Minuten"-Üben ein.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
--Leon--
Verfasst am: 03.06.2010, 09:58 Antworten mit Zitat
Beiträge: 14
Wie lange dauern deine Bühnenshows denn im Durchschnitt?
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kerry
Verfasst am: 03.06.2010, 10:09 Antworten mit Zitat
Benutzer-Profile anzeigen Beiträge: 1671
--Leon-- hat Folgendes geschrieben:
Wie lange dauern deine Bühnenshows denn im Durchschnitt?


Öh, so um die 16 Minuten, 20 solltens laut Regel sein, man rechnet für jeden Künstler in der Mittelalterszene ca 20 Minuten Show, plus jeweils 5 Minuten Auf- und Abbau, macht ne halbe Stunde. Meistens ist die Bühne halt zwischen den Acts ne halbe Stunde für einen selbst frei, kann man als Gast auch gut im Programm sehen, meistens sieht das so aus: 14:30 h Gaukler Soundso, 15:00 Fahnenschwinger, 15:30 Musik von den Nasenflötistinnen etc...einige brauchen auch schonmal was länger, andere haben ein festes Programm, das nie länger oder kürzer ist, bei mir ist das momentan noch so, ich spreche (noch) nicht, hab' meine 4 verschiedenen Teile, bzw. 3, dazu gibts dann Lieder, entweder gemafrei oder nicht...
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
--Leon--
Verfasst am: 03.06.2010, 11:27 Antworten mit Zitat
Beiträge: 14
Wo ist denn deine nächste show?Würde mir gern mal eine anschauen.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kerry
Verfasst am: 03.06.2010, 11:30 Antworten mit Zitat
Benutzer-Profile anzeigen Beiträge: 1671
Öh, vermutlich da: http://www.am-staufeneck.de/
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Ibuki
Verfasst am: 04.07.2015, 01:10 Antworten mit Zitat
Beiträge: 14
Das ist eine gute Frage.
In der Woche übe ich zwischen ca. 10 und ca. 50 Stunden. Im Winter übe ich eher wenig, dafür bei schönem Wetter im Sommer sehr viel. Ich übe praktisch täglich und komme wohl im Durchschnitt pro Tag auf 3 bis 4 Stunden.

Liebe Grüße

Ibuki

_________________
Höre, und deine Seele wird leben.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ibuki
Verfasst am: 04.07.2015, 14:22 Antworten mit Zitat
Beiträge: 14
Habe vergessen die zweite Frage zu beantworten.

Beim Üben höre ich zwar oft Musik, ich übe aber auch oft ohne Musik. Cat Stevens and Simon and Garfunkel ist mir am liebsten.

Aber noch wichtiger ist mir beim Üben zu summen, oft schaue ich nebenbei auch fern, denn einige Ablenkungen auszuhalten und dennoch einen Trick zu meistern finde ich auch für wichtig.

Liebe Grüße

Ibuki

_________________
Höre, und deine Seele wird leben.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Azok
Verfasst am: 05.07.2015, 14:43 Antworten mit Zitat
Beiträge: 25
Bei welchen Tricks bist du gerade?
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ibuki
Verfasst am: 26.07.2015, 23:00 Antworten mit Zitat
Beiträge: 14
Die meiste Zeit übe ich Armrollen mit einem Ellenbogenstopp. Allerdings versuche ich mit beiden Armen gleichzeitig die Armrollen mit jeweils einer Kugel hinzubekommen und das mit Augen zu. Wenn ich mich warm gespielt habe, kriege ich diese Übung auch schon einigermaßen hin, allerdings will es mir noch nicht gelingen gleichzeitig zwei Ellenbogenstopps hinzukriegen.

Ich übe auch gerne mit einer Hand palmspins während die andere zur gleichen Zeit eine Armrolle durchführt. Auch dieses übe ich (wenn ich warmgespielt bin) mit geschlossenen Augen.

Und beidseitig palmspins übe ich ebenfalls oft.

Ansonsten kann ich so gut wie gar nichts denn es reicht mir einen Trick pro Übungsjahr zu erlernen und ich bin ja erst auch gut drei Jahre dabei.

Mit Sohn hat sich übrigens vor einigen Tagen ein Handy gekauft und kann damit beeindruckende Zeitlupenvideos erstellen.

Bis Ende Oktober werde ich meine drei Übungen fleißig weiter üben und dann ein kleines Zeitlupenvideo meiner Tricks bei Youtube einstellen und hier einen link zum Video einstellen.

Liebe Grüße

Ibuki

_________________
Höre, und deine Seele wird leben.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  

Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.