Kontaktjonglage-Forum Foren-Übersicht
Autor Nachricht

Index <  Kontaktjonglage mit Bällen  ~  Sil-X und die Füllung....

Harga
Verfasst am: 15.01.2010, 17:14 Antworten mit Zitat
Beiträge: 76
Kommts mir nur so vor, oder verändert die Füllung beim Sil-X das Roll/Liege und Wurfverhalten bei den Bällen?

Irgendwie wäre das ja net so ganz im Sinne des Erfinders...
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hexer
Verfasst am: 15.01.2010, 19:39 Antworten mit Zitat
Benutzer-Profile anzeigen Beiträge: 1351
tut sie. zumindest ein bisschen. das zeug ist von der konsistenz her so abgestimmt, dass es das möglichst wenig tut aber ganz vermeiden lässt sichs natürlich nicht

_________________
By serenity, strength and beauty
By the mighty chant of every breath
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kerry
Verfasst am: 15.01.2010, 19:56 Antworten mit Zitat
Benutzer-Profile anzeigen Beiträge: 1671
Ich fands bei den 500 Gramm schweren Sil-Xen auf einmal richtig krass, da konnte ich kaum mehr mit üben....
Die 300er verhalten sich auch bisschen seltsam, aber tun wir das nicht alle? Smile
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Hexer
Verfasst am: 15.01.2010, 22:29 Antworten mit Zitat
Benutzer-Profile anzeigen Beiträge: 1351
stimmt, bei der 500g version wirkt sichs wesentlich krasser aus als bei der 300g version

nimm mal nen wasser gefüllten ball in die hand, der lässt sich kaum noch kontrollieren

_________________
By serenity, strength and beauty
By the mighty chant of every breath
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Harga
Verfasst am: 18.01.2010, 09:09 Antworten mit Zitat
Beiträge: 76
kk, verdamt.... mit dem 500er hab ichs nämlich zum ersten mal geschafft ellenbogen links aussen zu halten

*grummelgrummel*
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Crijo
Verfasst am: 18.01.2010, 12:17 Antworten mit Zitat
Benutzer-Profile anzeigen Beiträge: 198
Ging mir auch so, aber mit der 300g ists noch einfacher, find ich zumindest...
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
soap
Verfasst am: 18.02.2010, 23:48 Antworten mit Zitat
Beiträge: 8
aus was besteht den das innere von dem silx 500/300 gr?
ich schaetze mal etwas dickfluessiges, oder?
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger ICQ-Nummer
Kerry
Verfasst am: 19.02.2010, 08:05 Antworten mit Zitat
Benutzer-Profile anzeigen Beiträge: 1671
soap hat Folgendes geschrieben:
aus was besteht den das innere von dem silx 500/300 gr?
ich schaetze mal etwas dickfluessiges, oder?


Ja, Flüssigsilikon angeblich.
So arg dickflüssig ist das aber noch nichtmal, einigen sabberte es schon beim Ball raus...

Wer keinen Respekt vor Silikon hat, kanns auch Dulikon nennen...
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Hexer
Verfasst am: 19.02.2010, 10:13 Antworten mit Zitat
Benutzer-Profile anzeigen Beiträge: 1351
ist auf jeden fall dickflüssiger als wasser (versuchs mal mit nem wassergefüllten ball, die sind kaum noch kontrollierbar) aber dünnflüssig genug um leicht fließen zu können

hab immer von einem "flüssigen silikon-gel" gelesen

_________________
By serenity, strength and beauty
By the mighty chant of every breath
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Crijo
Verfasst am: 20.02.2010, 17:54 Antworten mit Zitat
Benutzer-Profile anzeigen Beiträge: 198
Meine Sil-X sabbern alle mehr oder weniger. Die Flüssigkeit sieht aus wie Wasser, ist aber von der Konsistenz irgendwie Öl-ähnlich, schmierig. Ging ganz schlecht vom Boden wieder weg...
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  

Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.