Kontaktjonglage-Forum Foren-Übersicht
Autor Nachricht

Index <  Kontaktjonglage mit Bällen  ~  Holzkugeln und anderres

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Kroet
Verfasst am: 27.10.2008, 20:57 Antworten mit Zitat
Beiträge: 4
Hi,

Kennt zufällig einer von euch eine gute Adresse um an Holz/Metall/Stein/Glas Kugeln mit 100mm Durchmesser zu kommen.
Mir geht es insbesondere um Holzkugeln und ich konnte bisher nichts günstiges finden. Diese Woche schaue ich noch einmal in ein großes Bastelgeschäft in Nürnberg, vielleicht gibt es da was.

Danke für alle Antworten
Grüße,
René
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ComSsa
Verfasst am: 29.10.2008, 17:40 Antworten mit Zitat
Beiträge: 11
hi

würd mich auch mal interresieren ob des mit holzkugeln geht.
also ich hät bisschen was gefunden:
http://www.drechslerei-gartner.de/ (müsste man mal anfragen da keine preise angegeben)
http://www.zirbe.de/html/gallery1.html (hamma! die sehn absolut klasse aus!)
http://www.modulor.de/shop/oxid.php/sid/02eff2bd7c85b2a7f6f76d0fb4f384b4/cl/details/cnid/IAG/anid/IAGE (naja. einfache buche nicht aus einem stück sondern zusammengeleimt. aber immerhin holz)

hoffe ich konnt vll n bisschen helfen.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
Marja
Verfasst am: 04.11.2008, 01:12 Antworten mit Zitat
Benutzer-Profile anzeigen Beiträge: 433
ich war am sonntag auf so nem kunsthandwerk-markt, wo es einige holzkugeln gab. teilweise aus richtig schönem glatten holz, wär glaub ich auch was für palmspinning.
hätte ich mir auch welche gekauft, wenn die nicht soooo teuer gewesen wären.

eine aus normalem fichtenholz (nicht eben, relativ leicht und irgendwie mit komischem schwerpunkt), etwas mehr als 10cm hat irgendwie 18euro gekostet, wenn ich mich recht erinnere...

die weitaus schönere variante aus apfelholz war aber wesentlich teurer: kleine kugel (so ca. 7-7,5cm) war so zwischen 25 und 28 euro.

über ebenholz will ich gar nicht reden Sad

schon schade.

bei so gedrechselten kugeln muss man übrigens gut gucken ob die wirklcih rund sind, die werden nach augenmaß gemacht und sind teilweise eben nicht gleichmäßig rund.

lg
marja

PS: jetzt wo ich die links angesehen habe kommt mir das o.g. richtig günstig vor...

_________________
... And miles to go before I sleep...
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jerk
Verfasst am: 04.11.2008, 08:31 Antworten mit Zitat
Beiträge: 139
Moin

das mit den Augenmaß stimmt nicht ganz wenn die ne CNN Fräße(drechselmaschine) haben wird da das ganze in einen Computer einprogrammiert und die sind wirklich genau. Ich kenne das von meinen Bruder der ist Werkzeugmacher. da sind abweichungen von nur 0,1mm, zuviel.

Fichte würde ich sowie so nicht empfehlen das Holz ist zu weich wenn die fällt hat sie mit garantie ne delle . Aber hartholz ist eben sauteuer.
Also Buche denke ich ist da noch ein Gutes Mittelmmass sehr hart und auch nicht allzu Teuer. wobei Apfel oder Kirsche natürlich super ausieht.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Marja
Verfasst am: 04.11.2008, 11:49 Antworten mit Zitat
Benutzer-Profile anzeigen Beiträge: 433
achso... der typ den ich gefragt habe meinte er mache das per augenmaß.

mir sind die auf jeden fall zu teuer, aber ich werd mal meinen vater fragen, der hat tausend werkzeuge im keller, und ahnung von holz, vielleicht geht da ja was.

_________________
... And miles to go before I sleep...
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
apuleius
Verfasst am: 13.03.2010, 15:06 Antworten mit Zitat
Beiträge: 8
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kerry
Verfasst am: 13.03.2010, 16:41 Antworten mit Zitat
Benutzer-Profile anzeigen Beiträge: 1671
Ich war auch mal auf so nem kleineren Kunsthandwerkermarkt und einer hat diese chinesischen Kugeln geschnitzt (Kugel in Kugel in Kugel...etc). Irgendwann packte ich meinen Acrylie aus und meinte, ob er sowas auch machen könnte. Er meinte, eine 90 mm grosse Holzkugel kann er mir für 20 Euro machen. Wäre ne gute Übungskugel, ich wollte halt nur, dass die auch so ziemlich genau um die 460 Gramm wiegt, daraufhin meinte er, er müsse die Dichte des Holzes ausrechnen oder so.

Ich weiss jetzt nicht, wie schwer Buchenholz ist...ich kanns mir schon gut vorstellen eigentlich und optisch kommt Holz echt gut rüber.

Was hast Du denn damit vor? 70 mm ist für Single Ball Zeug halt echt schon Hobbitgrösse...
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
apuleius
Verfasst am: 13.03.2010, 18:01 Antworten mit Zitat
Beiträge: 8
Hallo Happy Also besonders angetan haben es mir schon die Sachen mit mehreren Bällen. Aber ich kann ja noch fast nichts, Handflächenkreis und diese Wiege. Vielleicht wär es schon besser mit einem anzufangen und da sind 7cm bestimmt wirklich nicht so gut. Mh. Ich bin mir unsicher, weil ich hier nichts ausprobieren kann (hab nur ein paar Kinder-Bocciabälle, auch etwa 7-7,5cm, sonst keinen Größenvergleich außer zu wirklichen Minikugeln) und dann zu entscheiden, was ich bestellen soll. Leider auch alles eine Preisfrage :/
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kerry
Verfasst am: 13.03.2010, 18:10 Antworten mit Zitat
Benutzer-Profile anzeigen Beiträge: 1671
Guck: für Multiball gibts hier eine Tabelle:

http://www.ministryofmanipulation.com/Book/Multiballsizechart_appendix2.pdf

Ich benutz momentan 76er, is natürlich bekloppt schwer, sieht aber toll aus, wenn ichs denn irgendwann mal kann. Smile
Für den Anfang würde ich Dir 65er oder besser 70er empfehlen, kommt halt auf die Handgrösse an, aber guck' Dir das mal an...

Ob Holzkugeln fürs Palmspinning (in der Handfläche drehen und so) geeignet sind weiss ich nicht...flutschen die gut aneinander? Ich hab keine Ahnung...vielleicht lackierte oder so...
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
apuleius
Verfasst am: 13.03.2010, 18:33 Antworten mit Zitat
Beiträge: 8
Dankeschön! Nach der Tabelle lieg ich bei 70mm (Hand 185mm).
Also diese völlig unbehandelten Dinger dürften sich eher in der Hand etwas komisch anfühlen, stelle ich mir vor. Besonders hübsch finde ich die Buchenteile eigentlich auch nicht. Dass 76er noch schicker aussehen, glaub ich gern Wink
Stöbere gerade in Shops, bin eigentlich sicher, dass ich keine Holzkugeln kaufen werde, aber Entscheidungen fallen immer so schwer - am liebsten alles haben ^^
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kerry
Verfasst am: 15.03.2010, 13:00 Antworten mit Zitat
Benutzer-Profile anzeigen Beiträge: 1671
Ich schau mir grad die an:

http://cgi.ebay.de/Kugel-Holzkugel-Buche-90mm-vollholz-123_W0QQitemZ380112774188QQcmdZViewItemQQptZLH_DefaultDomain_77?hash=item58807ca42c

Da hätte man für 15 Euro ne Übungskugel...sofern die schwer genug ist, wäre das echt super...
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Harga
Verfasst am: 15.03.2010, 13:28 Antworten mit Zitat
Beiträge: 76
Ich denk die dürfte auf runde 300g kommen, was aber sehr wohlwollend geschätzt ist
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kerry
Verfasst am: 15.03.2010, 17:41 Antworten mit Zitat
Benutzer-Profile anzeigen Beiträge: 1671
Die 90er Buchenkugel wiegt 227 Gramm. Is mir leider zu leicht...*seufz*
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Harga
Verfasst am: 15.03.2010, 22:36 Antworten mit Zitat
Beiträge: 76
hui bin ich gut Razz

nur um 73g vergeschätzt^^

Aber selbst wenn se 300 gehabt hät wär mir das zu leicht gewesen.... hab irgendwie son kleinen fetisch für 500er zum üben und eben acryls für auftritte entwickelt^^
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
apuleius
Verfasst am: 15.03.2010, 23:48 Antworten mit Zitat
Beiträge: 8
warst schneller. bestimmt hat er sich gewundert, warum plötzlich die "halbe welt" wissen will, wie schwer seine kugeln sind ^^
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  

Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 2
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.