Kontaktjonglage-Forum Foren-Übersicht
Autor Nachricht

Index <  Kontaktjonglage mit Bällen  ~  Sil-x 300 oder 500g?

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Pyrox
Verfasst am: 06.12.2008, 15:51 Antworten mit Zitat
Beiträge: 2
Hi,
ich bin neu bei der Kontaktjonglage und würde mir gerne auf Weihnachten einen guten Übungsball für den Anfang wünschen.
Ich hätte an einen 10 cm Sil-x Ball gedacht, da ich überall gelesen hab, dass der gut zum üben sein soll und ich so in Richtung Body-Rolling und Isolations gehen möchte (irgendwann).
Jetzt meine Frage ich hab hier sowohl einen 10cm Sil-x mit 300g als auch einen mit 500g gefunden und bin mir nich sicher, welcher besser ist für den Anfang. Ich möchte recht flexibel sein und eben die Basics lernen können (also sollte sowas mit einer Hand auch noch möglich sein, Schmetterling oder so). Ist die 500g Kugel zu belastend für die Hand/Arm am Anfang?
Sorry wenn das jetzt im falschen Bereich oder so stehen sollte, einfach verschieben =).

MFG
Pyrox

PS: Bis jetzt üb ich mit nem sandgefüllten Tennisball weil ich nix anderes hab ^^
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
silvi
Verfasst am: 06.12.2008, 16:03 Antworten mit Zitat
Beiträge: 216
Hi Pyrox,
ich weiß nicht ob ich Deine Frage richtig beantworten kann, da ich den 500er nicht kenne, aber ich kann Dir einfach mal meine Einschätzung geben....
Also ich hab mit nem 160er angefangen und mir dann den 300er sil-x geholt. Die Umstellung war erst bisschen komisch, aber in der Regel kommt man mit einer schwereren Kugel besser zurecht, besonders beim Bodyrolling. Nun habe ich eine 615er Acryl und mit der klappt alles am besten. Allerdings denke ich dass es am Anfang mit dem 300er besser ist, denn gerade die Sachen wie Schmetterling oder so finde ICH mit der 600er schon...naja, wie soll ich sagen..."anstrengend"!? Ich denke gerade am Anfang wär vielleicht der 300er besser geeignet, damit Du auch mehr "Kraft" hast und nicht nur 10 Minuten üben kannst. Aber wie gesagt, eigentlich je schwerer umso besser....hmmm.... ich hoffe ich konnte Dir ein wenig helfen, wobei ich glaube dass Deine Frage nicht wirklich beantwortet ist ...
Wirst schon das Richtige machen!
Ach ja....und herzlich Willkommen Wink
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kerry
Verfasst am: 06.12.2008, 16:11 Antworten mit Zitat
Benutzer-Profile anzeigen Beiträge: 1671
Ganz kurze Antwort: 500 Gramm.
Damit kannste alles gut lernen, auch wenns anfänglich vielleicht bisschen auf die Muckies geht, aber die gewöhnen sich schon dran...

Ich bin ein ganz dürres Hemd und übe seit einer Woche mit 500 Gramm, und ich kann solange üben wie ich will...es gibt ne gewisse Eingewöhnungsphase, die kann krass sein, aber 500 Gramm ist soooo viel schöner, lässt sich ner ner kurzen Weile soooo viel toller spielen als 300 Gramm, dass ichs mit meinen leichten schon fast gar nicht mehr üben will. Hab' gestern mal wieder mit meinen ganz leichten 70 mm Acrylies Bodyrolling geübt, mit denen habe ich ja anno 2006 angefangen, boah, damit hab' ich gar nix mehr hingekriegt...*g* Hab' mich mit den schweren jetzt total verwöhnt...
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Marja
Verfasst am: 06.12.2008, 20:28 Antworten mit Zitat
Benutzer-Profile anzeigen Beiträge: 433
meine kurze antwort: 300g
ich hab den 500ter seit ner woche und hab nochnciht so viel mit dem gemacht (also bin ich nciht eingewöhnt), allerdings fallen mir so sachen wie der schmetterling damit echt schwer.
mit meinem 280er ball (ist ja fast 300) übe ich seit nem knappen jahr und es funzt ganz gut... also als ich noch 160 hatte war ich unzufrieden und hab mir nen scshwereren ball gekauft, seit ich den 280er habe bin ich wunschlos glücklich Happy

_________________
... And miles to go before I sleep...
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nick75
Verfasst am: 06.12.2008, 20:42 Antworten mit Zitat
Beiträge: 225
ich habe mir den 500g bestellt und bin damit sehr zufrieden, aber er ist schon schwer ist denke ich mal eine gewöhnungssache und die acryl´s sind ja dann noch ein wenig schwerer
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
Shorty
Verfasst am: 09.12.2008, 19:54 Antworten mit Zitat
Beiträge: 4
Hi, bin auch noch Anfänger in Sachen Kontaktjonglage...
ich habe auch vor mir einen Sil-X zu kaufen.
Aber 500g sind mir glaube ich zu schwer.
Also für den Anfang denke ich reichen 300g aus. Grin
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jerk
Verfasst am: 10.12.2008, 16:36 Antworten mit Zitat
Beiträge: 139
Also je schwerer die Kugel desto leichter sind Stalls(das stoppen an einer bestimmten stelle) man hat außerdem mehr gefühl für den Ball. Sachen wie Butterfly und tricks die darauf aufbauen werden wieder etwas erschwert ging mir zumindest so als ich meinen 160g Stageball schwerer gemacht habe. Aber das Körpergfühl ist besser als mit einem leichten ball. daher würde ich beim nächsten Ballkauf schon zu einem 500g SillX tendieren.
aber erstmal gibts paar Akrylies für palmspinning Cute
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Marja
Verfasst am: 10.12.2008, 16:51 Antworten mit Zitat
Benutzer-Profile anzeigen Beiträge: 433
ich muss sagen dass es mir mit dem schweren ball sehr schwer fällt, den ball leicht (schwebend) aussehen zu lassen...
natürlich unterliegt jeder ball den gesetzen der schwerkraft, aber ab nem bestimmten gewicht muss ich mcihs chon sehr anstrengen, dagegenzuhalten..

_________________
... And miles to go before I sleep...
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Shorty
Verfasst am: 10.12.2008, 19:32 Antworten mit Zitat
Beiträge: 4
also ich habe mir heute den Sil-X 300g bestellt.
Ich möchte ihn nicht nur für Bodyrolling verwenden, deswegen hab ich ihn auch mal nicht so schwer gekauf. Mal schauen wann er kommt. Ich berichte Euch dann mal. Grin
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Shorty
Verfasst am: 13.12.2008, 18:46 Antworten mit Zitat
Beiträge: 4
Hi, heute ist mein 300g Sil-X Ball gekommen.
Hab noch nicht so viel damit geübt aber der erste Eindruck war sehr gut.
Vor allem ist es nicht so laut wenn er mal runterfällt *gg*.
Werde in den nächsten Tagen noch üben. Grin
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hexer
Verfasst am: 14.12.2008, 03:27 Antworten mit Zitat
Benutzer-Profile anzeigen Beiträge: 1351
glückwunsch zum ersten ball! Happy

_________________
By serenity, strength and beauty
By the mighty chant of every breath
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Shorty
Verfasst am: 25.12.2008, 14:38 Antworten mit Zitat
Beiträge: 4
So nachdem ja jetzt einige tage vergangen sind möchte ich euch mal berichten. Also der 300er sil-x ist sehr gut. Man kann vor allem gut bodyrollen. Aber auch andere dinge gehen damit gut. daumen_hoch
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hattori
Verfasst am: 25.12.2008, 20:19 Antworten mit Zitat
Beiträge: 78
also ich hab den 300 er bei JJ bestellt und er ist super, ich glaube ein 500 er wäre mir noch zu schwer

_________________
"Harmony is everything - keep going"
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Sagaart
Verfasst am: 25.12.2008, 21:26 Antworten mit Zitat
Beiträge: 660
Ich denke mal, dass ich nen 500er bestellen werde...^^...

_________________
Den Zeitgeist lass' getrost geschehen...
und die Erkenntnis in dir reifen.
Du brauchst nicht mir der Zeit zu gehen, doch ist es Klug sie zu begreifen.
(Band Schiller - Zeitgeist)
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Kerry
Verfasst am: 26.12.2008, 09:52 Antworten mit Zitat
Benutzer-Profile anzeigen Beiträge: 1671
Sagaart hat Folgendes geschrieben:
Ich denke mal, dass ich nen 500er bestellen werde...^^...


Richtig. Smile Sehr weise Entscheidung, gerade für alle die auch mal mit 100er Acrylies spielen wollen.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  

Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 2
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.